Alle Anzeigen

70 Jahre Bestattungshaus Drangsal

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen

Alles begann 1947 in Edenkoben, wo Holzbildhauermeister Heinrich Drangsal das Unternehmen gründete. Auf die Weiterbildung zum fachgeprüften Bestatter folgte 1959 die Verleihung des Fachzeichens des Bundesverbands des Deutschen Bestattungsgewerbes. Im Jahr darauf eröffnete Norbert Drangsal – Sohn des Firmengründers – eine zweite Geschäfts-stelle in Landau.

Unser Hauptsitz ist inzwischen in Landau, doch auch in Edenkoben sind wir weiter für Sie vor Ort.
Das eingeschworene Team aus ausgebildeten Fachkräften und erfahrenen Quereinsteigern unterstützen Sie engagiert.

„Wir beraten und betreuen Angehörige, unterstützen bei allen Formalitäten, kümmern uns um die Abholung und Versorgung von Verstorbenen und organisieren, gestalten und dekorieren Trauerfeiern und Abschiednahmen nach individuellen Wünschen.“

Bestmögliche Unterstützung durch aktives Qualitätsmanagement. Mit Stolz tragen wir das Markenzeichen des Bundesverbands.

Engagement für die Lebenden und das Leben. Wir sind für die Menschen da – und für die Umwelt, in der sie leben: Wir heizen mit Holz, betreiben eine Photovoltaik-Anlage, sind Mitglied im NABU und Zoo-Förderverein, unterstützen ein Regenwaldprojekt.